EUR 669,00

Easy Rescue BW AIS S.A.R.T Notfallsender

Easy Rescue BW  AIS S.A.R.T Notfallsender
easyRESCUE - AIS S.A.R.T Notfallsender Sofort gerettet werden – MOB Live Position auf Ihrem PC/Plotter! Der easyRESCUE ist ein für die Seenotrettung zugelassener AIS Notfallsender. Der easyRESCUE sendet nach Initialisierung ein AIS Not-Telegramm aus, das von allen AIS Geräten (Class A und Class B) empfangen werden kann. Zudem ist das Gerät mit einem integrierten, exakten und schnellen GPS der neuesten Generation ausgestattet. Die „Live“ Position der verunglückten Person wird über AIS am PC oder am Plotter sichtbar. Somit lässt sich durch jedes Schiff (Berufsschifffahrt, Behördenfahrzeuge, SAR, etc.), das AIS an Bord hat, eine sofortige Rettungsaktion einleiten, wodurch Ihre Überlebenschancen enorm erhöht werden. • Keine Satellitenwartezeiten mit direkter AIS-Alarmauslösung • Alle Schiffe mit AIS können sich an Rettung beteiligen • Rettungsinformationen auch ohne Küstenwache • Anwendung gebührenfrei Merkmale: • Entspricht den SOLAS Bestimmungen für AIS-SART, zertifiziert durch BSH, FCC und US Coast Guard.Der easyRESCUE ermöglicht die Anzeige der aktuellen Position einer über Bord gegangenen Person mittels AIS-Technologie direkt auf Ihrem PC oder Kartenplotter. • Das sich wiederholende AIS Funksignal ist die AIS Message 14, eine sogenannte „saftey related message“, die von allen AIS fähigen und mit AIS Empfängern oder AIS transceivern ausgestatteten Plotter oder PC als Alarmmeldung empfangen und angezeigt wird. • Sendereichweite bis zu 25 sm (Abhängig von Wellenhöhe und Empfangs-Antennenhöhe) • Wird betriebsbereit mit einprogrammierter einzigartiger Unit-ID (ähnlich einer MMSI Nr.) geliefert Technische Daten: • Sendeleistung 2 W • Integrierter schnellster am Markt verfügbarer GPS Empfänger • Wasserdicht, IP 67, Betriebsbereich: -20°C bis 65°C • Maße (LxBxH): 128 x 76 x 32 mm, Gewicht: ca. 350 g easyRESCUE-BW - AIS S.A.R.T: Notfallsender automatisch mit zusätzlichem Auslösekontakt Der easyRESCUE-BW entspricht dem easyRESCUE-A, es verfügt aber über eine weitere, magnetische Auslösefunktion. Das Gerät wird so am Körper befestigt, dass der sich aufblähende Schwimmkörper der Rettungsweste den Magnetschalter, der mit einer kurzen Kordel ebenfalls an der Weste befestigt ist, auf Zug bringt und absprengt.
Bewertungen
0 Waren
Artikel empfehlen
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
dibln